Pipeline

Schutz vor Viren und falschen Zertifikaten

09.04.1999

Trend Micro erweitert die Funktionen seiner Antivirus-Produktpalette "Interscan" um eine Funktion zur Prüfung von digitalen Zertifikaten. Damit sollen sich Anwendungen mit integrierten Überprüfungsmechanismen entwickeln lassen und Mitarbeiter vor ungültigen Zertifikaten geschützt werden. Zu diesem Zweck hat der Hersteller die Lösung "Valicert Validator Toolkit" von Valicert in Lizenz genommen. In welche Produkte der Sicherheitssuite die Zertifikatprüfung eingebaut werden soll, steht bislang noch nicht fest. Als Verfügbarkeitsdatum gibt der Hersteller aber das zweite Quartal 1999 an.