Schlaue Switches wehren Angriffe ab

25.11.2005

Auf Basis seiner neuen Produktfamilie "Apsolute" will der Anbieter Radware Unternehmensnetze leistungsfähiger und sicherer machen. Dazu gehört etwa der Switch "Appdirector", der Datenströme nicht nur anwendungsorientiert steuern kann, sondern zudem über Sicherheitsfunktionen verfügt. So sollen die Geräte in der Lage sein, Denial-of-Service-Attacken abzuwehren und Einbruchsversuche zu verhindern. Einen Überblick über aktuelle Bedrohungen können sich Administratoren mit der Management-Plattform "Apsolute Insite" verschaffen.