Web

Automatische Sicherheitskopien

Save Butt rettet Anwenders A...

13.11.1998
Von 
Automatische Sicherheitskopien

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Wir bitten um Entschuldigung für den rüden Sprachgebrauch in der Überschrift, aber die amerikanische Softwareschmiede PGSoft hat ein wirklich interessantes Utility mit "sprechendem Namen" ersonnen, daß den Arbeitsalltag im Büro zwar weder schöner noch effektiver, dafür aber sicherer gestaltet: "Save Butt" erstellt vollautomatisch und im Hintergrund Sicherungskopien aller Dateien, die ein Benutzer bearbeitet, und speichert diese an beliebiger Stelle (Festplatte, Wechsel- oder Netzlaufwerk, auch mehrere gleichzeitig). Es verwaltet dabei – abhängig vom vorhandenen Speicher – bis zu 99 Versionen eines Files. Jede einzelne davon läßt sich jederzeit über einen einfachen Rechtsklick im Explorer wiederherstellen, wenn die aktuelle Datei versehentlich gelöscht, falsch gespeichert oder mit einem Virus infiziert wurde. Das Tool für Windows

95/98 kann 30 Tage bei vollem Support kostenlos getestet werden, die anschließende Online-Registrierung kostet knapp 30 Dollar.