Web

 

SAPs Miniapps künftig auch unter Windows

29.11.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auf ihrer Konferenz Business Intelligence and Enterprise Portal in Hamburg hat die SAP AG eine Microsoft-kompatible Entwicklungsumgebung für "Mysap.com Workplace" angekündigt. Anwender können damit eigene "Miniapps" realisieren, die unter Windows ablaufen und jobbezogene Unternehmensinformationen auf den Schreibtisch des Nutzers übertragen. SAP selbst liefert vorgefertigte Miniapps für E-Mail, Kalender, Firmennachrichten oder Reise-Services. Zusammen mit dem Partner Toptier haben die Walldorfer das Angebot erweitert und um die Möglichkeit ergänzt, zur Miniapps-Entwicklung auch Tools wie "Visual Interdev" oder "Active Server Pages" von Microsoft zu nutzen.