Web

 

SAP integriert Emaro in seine Hosting-Sparte

10.12.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die SAP AG hat nach eigenen Angaben ihre hundertprozentige Tochter Emaro AG in den globalen Unternehmensbereich SAP Hosting eingegliedert. Emaro bietet Online-Services auf Basis von SAP "SRM" und "EBP" einschließlich Katalogdienstleistungen und Dokumentenaustausch, die Unterstützung lokal betriebener Einkaufslösungen durch Remote-Services sowie flankierende Dienstleistungen. SAP Hosting, das zuvor schon Application Hosting und Global Operation Services anbot, steht unter der Leitung von Thomas Besthorn als Managing Director. (tc)