Inforex GmbH:

Sammelsurium

12.04.1979

FRANKFURT (pi) - Mit Blick auf den wachsenden "Distributed Data Procesing"-Markt hat Inforex das Datensammelsystem 1300 zum Mehrzweck-Terminal hochgerüstet.

Die Weiterentwicklung wird in Hannover als System "3200" vorgestellt. Zur Hardware zählen: Zentraleinheit 64 KB, Plattenkapazität 10 bis 40 MB und Bandeinheit 800/1600 BPI (45 ips.). Die Anzahl Terminals ist maximal 16. Die Software wird in der Programmiersprache "Parameter" und/oder Cobol angeboten.

Informationen: Inforex GmbH, Rennbahnstraße 72-74,

6000 Frankfurt/Main 71

CeBIT-Nord (Halle 1), Stand 5303.