Web

 

Roxio schließt den Kauf von Napster ab

28.11.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die US-amerikanische Digital Media Company Roxio hat den Erwerb der Napster-Überreste abgeschlossen (Computerwoche online berichtete). Das Unternehmen kauft das gesamte geistige Eigentum der Internet-Musiktauschbörse, wozu unter anderem der Name, die Warenzeichen, der Domain-Name sowie die Technik-Patente zählen. Genaue Pläne, was Roxio mit den Restbeständen von Napster anfangen will, sollen in den nächsten Monaten veröffentlicht werden. (rs)