CRM

Rowisoft kündigt Lösung für den Mittelstand an

22.08.2008
Von Richard Knoll
Die Rowisoft GmbH hat mit "Rowisoft blue" eine neue Software für das Kundenbeziehungs-Management (CRM) angekündigt, die speziell für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Unternehmen entwickelt wurde.

Mit der neuen Softwarelösung "Rowisoft blue" werden laut Mitteilung wichtige Kundendaten zentral im Netzwerk zur Verfügung gestellt, so dass alle Mitarbeiter auf diese Informationen zugreifen können. "Rowisoft blue", die ursprünglich aus einer einfachen Auftragsbearbeitungs-Software entstanden ist, bietet seinen Nutzern Zugriff auf einen globalen Notiz-Ordner.

Zudem besteht beispielsweise die Möglichkeit, dass mehrere Benutzer gleichzeitig den Posteingang einer bestimmten E-Mail-Adresse lesen können. Die Software der Rowisoft GmbH verbindet die gesamte geschäftliche Korrespondenz wie den Versand und Empfang von E-Mails oder Faxen mit den Adressdaten und sogar mit der Auftragsbearbeitung. Beim Anruf eines Kunden hat der Berater am anderen Ende der Telefonleitung unmittelbaren Zugriff auf die vorangegangene Kundenkorrespondenz. Aussagen wie "Das hat mein Kollege bearbeitet, dazu kann ich Ihnen nichts sagen" sollte es demnach durch den Einsatz der Rowisoft-Lösung im besten Fall nicht mehr geben.

Die Rowisoft GmbH stellt die neue Lösung in einer Produktpräsentation im CinemaxX-Kino in Essen am 30. September 2008 auf einer 70 Quadratmeter großen Leinwand vor. Die Anmeldung ist kostenlos und kann im Internet unter Rowisoft.de/showtime vollzogen werden.