Robotron und EDS bieten RZ und Service

27.07.1990

RÜSSELSHEIM (pi) - Electronic Data Systems Deutschland GmbH (EDS), DV-Tochter des US-Autoriesen General Motors, kündigt eine Service-Zusammenarbeit mit dem DDR-Softwarehaus Robotron Projet Dresden an.

Im Rahmen einer Aufgabenteilung, so EDS, werden die Dresdener für Beratung und Vertrieb sorgen, während die Rüsselsheimer den technischen Sektor abdecken wollen.

Darüber hinaus wird EDS ein Rechenzentrum in Dresden einrichten und betreiben, an dessen Großrechner sich die Kunden - das Angebot richtet sich an mittelständische Unternehmen wie auch an Großkonzerne - via Standleitung anschalten können sollen.