Richtige Pressearbeit für Unternehmen

28.07.2000

MÜNCHEN (CW) - Richtige Pressearbeit verhilft Unternehmen zu einem höheren Bekanntheitsgrad. Der Autor will erklären, wie effiziente Public Relations entstehen.

Zunächst grenzt er Pressearbeit von Werbung ab und erläutert die Unterschiede zwischen PR und Journalismus. Sodann erklärt er eingängig "Instrumente der Medienansprache", beispielsweise Presseveröffentlichungen oder den Ablauf von Pressekonferenzen und Redaktionsbesuchen. Wichtig ist auch, wie das Unternehmen durch geeignete PR Negativschlagzeilen entgegentreten kann.

Externer Pressearbeit steht er eher skeptisch gegenüber. Denn unternehmensfremde Öffentlichkeitsarbeiter müssen zumeist erst eingewiesen werden, Experten für das jeweilige Fach scheinen zudem oft rar zu sein.

Heinz-Dieter Claus: Mit Pressearbeit zu mehr Bekanntheit. Würzburg: Schimmel 1999. 203 Seiten, 69 Mark.