Rexx-Programme unter Windows

01.07.1994

FRANKFURT/M. (pi) - Mit dem Entwicklungswerkzeug "Phantom" von der Fogelberg & Partner GmbH, Frankfurt, lassen sich nicht nur bestehende IBM- Grossrechner und AS/400-Programme mit einer grafischen Benutzeroberflaeche ausstatten.

Ab Juli 1994 bietet das Tool auch die Moeglichkeit, Programme, die in der IBM-Kommandosprache Rexx erstellt wurden, unter Windows laufen zu lassen. Rexx findet in OS/2-Kreisen als Sprache fuer schnelle und unkomplizierte Entwicklungsaufgaben Anwendung.