CeBIT 2000/Intellicube

Reporting-Tool für Oracle

25.02.2000
Intellicube präsentiert das Report-Management-Tool "Onvision" mit einer neuen Schnittstelle zu "Oracle Express".

Über dieses Interface können jetzt auch Nutzer der Olap-Datenbank von Oracle die von Intellicube entwickelte neue Technik der Hyperblöcke nutzen. Diese ermöglicht es laut Hersteller, dass sich Standardreports automatisch und strukturdynamisch an eine Veränderung der Metadaten anpassen. Als neuer Oracle-Partner für Business Intelligence und Data Warehousing plant Intellicube für seine Olap-Anwendungen in Zukunft auch die Einbindung der relationalen Oracle-Datenbanken. Onvision bietet derzeit Schnittstellen zu Olap-Datenbanken von Microsoft ("Plato-SQL-Server"), MIS AG ("Alea") und Applix ("TM/1").

Informationen: Intellicube Software AG,Sachsenring 85, 50677 Köln,Tel.: 0221/33 63 70, Fax: 0221/336 37 38,E-Mail: Info@IntelliCube.com,Halle 1, Stand 6a2