Regeln fuer den Arbeitsschutz an Bildschirmen

19.05.1995

BONN (pi) - Zu einem Forum mit dem Titel "Bildschirmarbeitsplaetze - die EU-Richtlinie in der Praxis" laedt die Simedia GmbH, Bonn, am 1. Juni 1995 nach Duesseldorf ein.

Bildschirmarbeitsplaetze muessen laut Veranstalter bis Ende 1996 der von der EU erlassenen Richtlinie entsprechen. Sie verpflichte Arbeitgeber, die Sicherheit und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz zu gewaehrleisten. Arbeitsplatzgestaltung werde hierdurch zur Management-Aufgabe, die eine Reihe organisatorischer und personeller Massnahmen erfordere. Die Tagung zeigt auf, welche Vorgaben bei der Raumkonzept- sowie Beschaffungsplanung zu beruecksichtigen sind.

Informationen: Simedia GmbH, Euskirchener Strasse 54, 53121 Bonn,

Telefon 02 28/61 10 16, Telefax 02 28/61 43 14.