Web

 

Red Hat ernennt neuen Finanzchef

02.09.2004

Der Linux-Distributor Red Hat hat Charles Peters Jr. mit sofortiger Wirkung zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Der 52-jährige löst den bisherigen Finanzchef Kevin Thompson ab, der Mitte Juni überraschend aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt erklärt hatte (Computerwoche.de berichtete).

Im Juli teilte das Unternehmen aus Raleigh, North Carolina, dann mit, es werde seine Jahresabschlüsse für die Fiskaljahre 2002, 2003 und 2004 korrigieren (Computerwoche.de berichtete). Seit damals haben die Aktien von Red Hat mehr als 23 Prozent an Wert eingebüßt.

Peters war zuletzt als CFO für Burlington Industries tätig, einem Textilhersteller, der im vergangenen Jahr nach Insolvenz von der Beteiligungsgesellschaft W.L. Ross & Co. übernommen und in die International Textil Group überführt wurde. (mb)