Web

 

Red Hat ernennt neuen Europa-Manager

06.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Linux-Distributor Red Hat hat einen neuen Europa-Manager. Der 39-jährige Dieter Hoffmann will sich hauptsächlich auf die Aktivitäten des Unternehmens im Bereich Internet-Anwendungen und Thin-Client-Technologien konzentrieren. Hoffmanns Aufgaben im General Management umfassen die Bereiche Marketing, Training, Sales, Entwicklung und Online-Services in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa. Der studierte Nachrichtentechniker war früher unter anderem bei der Deutschen Telekom und Siemens beschäftigt. Bei Red Hat war Hoffmann anfangs als Consulting Executive für Service Projekte mit OEMs und Halbleiterfirmen tätig.