Racal-Milgo GmbH:Kein Lärm um Omnimux

23.10.1981

MÜNCHEN (pi) - Einen Marktanteil von 70 Prozent gibt die Racal-Milgo GmbH an auf dem High-Speed-Sektor in Deutschland erreicht zu haben und das in den elf Jahren ihres Bestehens.

Das Ausstellungsprogramm umfaßte:

- Omnimux, einen statistischen Leitungsmultiplexer;

- das Überwachungssystem 185, ein Netzwerküberwachungssystem zum Überwachen, Testen und Umschalten in Datennetzen;

- ein DFÜ-Umschalt-System für die Schnittstellenumschaltung für Backup- und Mehrfachanwendungen.

RM zeigte ferner auf der SYSTEMS schon mehrfach eingesetzte Technik sowie neue Produkte. Auf dem Stand wurden auch folgende Produkte gezeigt;

- CSA Computersprachausgabe, ein Bestell- und Auskunftssystem mit menschlicher Sprache;

- Mail-Box, ein elektronisches, Nachrichtensystem nach dem Briefkastenprinzip;

- Datacryptor, ein Verschlüsselungsgerät, das Daten in der DFÜ vor unerlaubtem Zugriff schützt.

Informationen: Racal-Milgo GmbH, 6078 Neu-Isenburg.