Web

 

Quicktime 5 jetzt auch auf Deutsch

15.06.2001
Mac- und Windows-Anwender können seit kurzem die aktuelle Version 5 von Apples plattformübergreifender Multimedia-Technik Quicktime herunterladen. Die Basisversion ist kostenlos, die leistungsfähigere "Pro"-Variante kostet knapp 30 Dollar.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Seit kurzem hat Apple auch die deutschsprachige Version seiner aktuellen Multimedia-Technik "Quicktime 5" zum Download für Windows und das klassische Mac OS (~ 9 MB) bereit gestellt. Neuigkeiten gegenüber der Vorversion sind Unterstützung für Flash 4 von Macromedia, neue Bedienelemente, verbesserter Schutz vor Aussetzern beim Live-Streaming, das neue "Quicktime Cubic VR" für dreidimensionale VR-Welten, ein neuer Musik-Synthesizer, MPEG-1-Streaming sowie ein optimierter DV-Codec für schnelleres Rendering von digitalen Videodaten. Der Quicktime Player ist in der Basisversion kostenlos, die leistungsfähigere "Pro"-Variante mit Authoring-Fähigkeiten kostet knapp 30 Dollar.