Point zielt auf elektronische Vertriebswege

24.03.2000

MÜNCHEN (pi) - Point Informations Systems aus München hat mit "Webpoint 4i" eine E-CRM-Lösung entwickelt, die speziell auf Unternehmen zielt, die Vertriebswege wie E-Business und E-Commerce angehen möchten. Die Software ist ein Zusatzmodul der Enterprise-Relationship-Management-(ERM-)Suite "Teampoint" und erweitert diese um Internet-basierte Portale für das Anwenderunternehmen, seine Partner und Kunden. Über diese Portale ist es beispielsweise möglich, Informationen anzufordern, den Stand bestimmter Vorgänge wie Bestellungen oder Schadensbearbeitungen abzufragen oder Daten zu aktualisieren. Webpoint ist eine Thin-Client-Lösung, das heißt, alle Prozesse laufen auf zentralen Servern ab, sodass sowohl neue Anwendungen als auch aktualisierte Daten sofort verfügbar sind.