Web

 

Pinnacle Systems übernimmt Fast Multimedia

14.09.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der kalifornische Video-Editing-Spezialist Pinnacle Systems übernimmt die Vermögenswerte der Münchner Fast Multimedia AG. Der Kaufpreis betrage rund 15 Millionen Dollar in bar und Aktien, heißt es in einer diesbezüglichen Pressemitteilung. Pinnacle will nach eigenen Angaben die Produkte der Münchner, die nach eigenen Angaben über 30.000 professionelle Systeme verkauft haben, in ihr bestehendes Portfolio übernehmen und integrieren.