Web

 

Personalexperten geben Tips

31.03.1999
Karriere-Ratgeber im Infonet

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Was verdienen Berufsanfänger bei SAP? Brauchen die Walldorfer jetzt auch Linux-Programmierer? Die Antworten bekamen die Infonet-Besucher in den vergangenen zwei Wochen vom SAP-Personalreferenten Karl-Heinz Obert. Vom Montag, 29. März, bis zum 11. April 1999 steigt nun Peter Ernst, Personalreferent bei der Hewlett-Packard GmbH, Böblingen, in den virtuellen Ring. Im interaktiven Forum "Karriere-Ratgeber" der Rubrik "Jobs & Karriere" stellt er sich der Diskussion. Der 48jährige Betriebswirt ist bereits seit 1978 bei Hewlett-Packard verantwortlich für das Personal-Marketing im Internet und die Rekrutierung von kaufmännischem Führungsnachwuchs. „Ich bin offen für alle Fragen, ob es nun um Einstiegsmöglichkeiten oder Online-Bewerbungen geht", sagt Ernst. In diesem Jahr sucht HP in Deutschland bis zu 800 neue Mitarbeiter im technischen und kaufmännischen Bereich. Da sich der Karriere-Ratgeber als interaktives Forum versteht, haben selbstverständlich auch andere Infonet-Besucher die Möglichkeit, Tips zu geben.