Web

 

Pentium 4 nach Weihnachten bis zu 20 Prozent billiger

29.11.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Nach Weihnachten wird Intel seine Pentium-4-Prozessoren deutlich verbilligen. Nach einem Bericht der CW-Schwesterpublikation "PC-Welt" sinkt der Preis für das 1,6-Gigahertz-Modell dann um fast 20 Prozent auf etwa 300 Mark. Bei der 2-Gigahertz-Variante wolle Intel um 15 Prozent heruntergehen - der Straßenpreis dürfte damit bei rund 700 Mark liegen.