PC-Festplatte mit 8,4 GB von IBM

11.07.1997

STUTTGART (pi) - Die IBM hat eine neue Festplatte namens "Deskstar 8" vorgestellt, die bei einer Baugröße von 3,5 Zoll 8,4 GB Daten aufnehmen kann. Dabei erreicht das mit magnetoresistiven Schreib-Lese-Köpfen (MRX = Magneto Resistive Extended) ausgestattete Gerät eine Schreibdichte von 1,74 Milliarden Bit pro Quadratzoll. Die Rotationsgeschwindigkeit des Laufwerks beträgt 5400 U/min, die mittlere Zugriffszeit liegt laut Hersteller bei 9,5 Millisekunden. Mit ihrem ATA-3-Interface erreicht die Platte eine Mindesttransferrate von 5,8 MB/s.