Ticker

Paris will weitere Bull-Anteile veräussern

11.04.1997

Die französische Regierung wird demnächst die dritte Stufe der Privatisierung des IT-Konzerns Bull einleiten und 19 Millionen Aktien institutionellen sowie privaten Investoren zum Verkauf anbieten. Dies teilte das Unternehmen mit. Mit dieser Tranche sinkt der Staatsanteil an Bull von 30,5 auf rund 17 Prozent, hieß es.