Web

 

Panther erreicht Versionsstand 10.3.2

18.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apple hat heute Nacht über die Softwareaktualisierung von Mac OS X das zweite "Panther"-Wartungsupdate auf Version 10.3.2 mit der Build-Nummer 7D24 veröffentlicht (~38 MB). Dieses enthält neue Versionen von "Mail" und "Adressbuch" sowie neue Nvidia- und ATI-Grafiktreiber und bietet darüber hinaus Verbesserungen bei unter anderem Filesharing und Verzeichnisdiensten in gemischten Mac-PC-Netzen, der Postscript-Druckausgabe, der Schriftenverwaltung sowie der "Filevault"-Verschlüsselung, der Firewire-800-Unterstützung, der WebDAV-Implementierung und beim Drucken über USB. Alle aktuellen Sicherheitsupdates sind ebenfalls enthalten. Details finden Interessierte hier.

Außerdem gibt es für die Besitzer der meisten iBooks und G4-Powerbooks ein Akku-Update 1.1, das eine bessere Nutzung der wieder aufladbaren Gerätebatterie verspricht. Die Systemvoraussetzung ist hier Mac OS 9.04 oder höher. (tc)