Web

 

palmOne holt neuen Europachef von HP

02.11.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Handheld- und Smartphone-Hersteller palmOne hat Francois Bornibus zum neuen Vice President EMEA (Europa, Nahost und Afrika) ernannt. Bornibus wird damit Nachfolger von Vesey Crichton, der sich planmäßig in den Ruhestand verabschiedet hat. Der Manager war zuvor Managing Director für Zentral- und Osteuropa, Nahost und Afrika (zusammen 29 Länder) bei Hewlett-Packard. Er arbeitete insgesamt neun Jahre lang für HP und Compaq in verschiedenen verantwortlichen Vertriebs- und Marketing-Funktionen. Davor arbeitete er im Laufe seiner 19-jährigen Karriere in der IT-Branche auch noch für Bull und Zenith. (tc)