OS2 2.0 wird von Big Blue ausgeliefert

10.04.1992

WHITE PLAINS (CW) - Wie die IBM mitteilte, hat man mit der Auslieferung von OS/2 in der Version 2.0 begonnen.

Big Blue will das 32-Bit-Multitasking-Betriebssystem offensichtlich mit Kampfpreisen in den Markt drücken: Windows-Benutzer bezahlen für das neue OS/2 nach Informationen des britischen Brancheninformationsdienstes "Computergram" 50 Dollar, wenn sie die DOS-Erweiterung dafür an die IBM abgeben. DOS-Anwender müssen für Version 2.0 des Windows-NT-Konkurrenzproduktes 100 Dollar berappen, für Leute ohne Betriebssystem-Vorleben berechnet die IBM 140 Dollar. Ganz umsonst erhalten Benutzer von bisheriger OS/2-Software die aktuelle Version bis ZUM 31.Juli 1992.

Aus Branchenkreisen wurde bekannt, daß unter OS/2, Version 2.0, Windows-Anwendungen zwar besser laufen als unter Windows 3.0. Mit der aktuellen 3.1-Version ausgestattete Anwender seien aber gegenüber dem IBM-Konkurrenzprodukt in der Vorhand.