Web

 

Oracle tritt der Liberty Alliance bei

19.07.2004

Mit Oracle hat die Liberty Alliance einen weiteren prominenten Neuzugang zu vermelden. Das im Jahr 2001 auf Initiative von Sun Microsystems aus der Taufe gehobene Konsortium mit inzwischen gut 150 Mitgliedern entwickelt Standards für im Verbund existierende digitale Identitäten ("federated identity"), über die sich Internet-Nutzer per Single Sign-On (SSO) einfacher auf mehreren Web-Sites anmelden können. (tc)