Web

 

Open Business Club AG expandiert nach Spanien

27.03.2007
Die Hamburger Open Business Club AG, Betreiberin des Geschäftskontaktnetzes "XING" (früher openBC), hat ihr spanisches Pendant "eConozco" gekauft.

Finanzielle Details wurden nicht mitgeteilt. eConozco sei 2003 gestartet, habe mittlerweile 150.000 Mitglieder und sei auf den spanischen und lateinamerikanischen Markt fokussiert, erklärten die Hamburger. Die Firma von Lars Hinrichs erhofft sich von der Übernahme einen schnellen Einstieg in den spanischsprachigen Markt und eine verstärkte Präsenz in Wirtschaftszentren wie Barcelona oder Madrid.

eConozco ist laut Open Business Club das zweitgrößte Social Network für professionelle Geschäftskontakte in Spanien. Es gehörte bislang zur Grupo Galenicom, die verschiedene Beteiligungen im Bereich Internet-Dienstleistungen hält. (tc)