Web

 

Online-Geschäft bei KarstadtQuelle legt kräftig zu

19.08.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - KarstadtQuelle-Kunden bestellen im Versandhandel immer mehr online. Im Inland stieg der Umsatz der drei größten Shoppingportale des Konzerns quelle-, neckermann- und karstadt.de seit Jahresbeginn um 9,1 Prozent auf erstmals über eine Milliarde Euro. Zusammen mit dem Auslandsanteil von 189 Millionen Euro erreichte der Online-Umsatz 1,22 Milliarden Euro. Fast jeder fünfte Euro des Konzernumsatzes gehe inzwischen auf Online-Bestellungen zurück, teilte die KarstadtQuelle AG am Freitag in Essen mit. (dpa/tc)