Palm Pre

o2 verschenkt Touchstone bei Vorbestellung

28.09.2009
Zum Verkaufsstart des neuen Palm Pre am 13. Oktober macht o2 seinen Geschäftskunden ein besonderes Angebot.

Wer das Smartphone Palm Pre bis zum 12.10.2009 mit einem Geschäftskundentarif bei o2 bestellt, erhält das innovative Touchstone-Ladegerät kostenlos dazu. Damit lässt sich das Smartphone kabellos durch Induktion aufladen. Dazu muss das Gerät einfach darauf gelegt werden. Das neue Palm Pre gibt es für 50,41 EUR (ohne Mehrwertsteuer) im Tarif Business Flat XL. Er beinhaltet alle Sprachverbindungen in die nationalen Netze sowie eine Datenflatrate und kostet monatlich 69,50 EUR netto. In den ersten drei Monaten des 2-Jahres-Vertrags erlässt o2 zudem die Grundgebühr. Alternativ ist das Palm Pre ohne Mobilfunkvertrag für 404 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich. Geschäftskunden können das neue Handy im Businessbereich von o2 bestellen.

Das Palm Pre (CW-Test des Smartphones) ist das erste Mobiltelefon des Herstellers mit dem neuen webOS-Betriebssystem. Es fasst Informationen, die an verschiedenen Orten lagern – die Daten im Smartphone sowie Informationen, die sich am Arbeitsplatz oder im Internet befinden – auf komfortable und übersichtliche Art in einer Ansicht zusammen. Palm Synergy stellt alle Kontaktinformationen und Aktiviäten in einer logischen Übersicht dar. Die Kontakte werden unabhängig von ihrem Quellort in einer Ansicht aufgeführt, verschiedene Kalender in mehreren Ebenen dargestellt und die Unterhaltung mit einer Person in einem Verlauf angezeigt. Dabei ist es egal, ob sie in einem Instant Messenger gestartet wurde und per SMS geantwort wird. Außerdem synchronisiert webOS die Daten automatisch mit den anderen Konten, ob im Web (Google, Facebook) oder auf dem Desktop-Computer (Outlook).

Inhalt dieses Artikels