NSTA überträgt Daten per Telegrafieleitung

15.03.1985

STOCKHOLM (CWIN) - Der National Swedish Telephone Agency (NSTA) ist es jetzt nach eigener Aussage gelungen, Daten über eine normale Telegrafieleitung zu senden. Die Übertragung erfolgte über Koaxial- und Glasfaserkabel mit einer Geschwindigkeit von 2 MBit pro Sekunde. Dieses Experiment fand im Rahmen eines Projektes statt, das gemeinsam mit der Volvo Flymotor AB durchgeführt wurde. Einem Sprecher zufolge soll damit der Verkauf des datenintensiven CAD/CAM-Service von Volvo über eine schnellere Datenübertragung angekurbelt werden.