NOS wird kompatibel zu Arcnet

24.08.1990

Das "Peer-to-peer"-Betriebssystem "Lanstatic Network Operating System NOS" der Artisoft

Inc. für DOS-basierte Netzwerke "Lantastic Network Operating System NOS" ist jetzt kompatibel zu den im Enhanced Mode arbeitenden Arcnet-Adaptern TC6042, TC6142, TC6045 und TC6046 der Thomas-Conrad Corporation.

Der "enhanced mode" verlangt nach Angaben des Vertriebspartners, Microware aus Düsseldorf lediglich 16 KB des Adreßbereiches und benötigt keine I/O-Adresse. Wie es weiter heißt, ist der Einsatz der adapterunabhängigen Version von Lantastic OS (NOS/AI) und der adapterunabhängigen Version des Netbios von Artisoft (AI-Lanbios) notwendig, um den Betrieb mit ebenfalls im enhanced mode arbeitenden Conrad-Treibern zu gewährleisten.

Lantastic NOS unterstützt seit kurzem zusätzlich auch die akustische Kommunikation im Netzwerk, sofern die Voice-Adapter von Lantastic NOS installiert werden.

Informationen: Microware Gesellschaft für den Vertrieb von EDV-Produkten und Beratung im EDV-Bereich mbH, Münsterstraße 100, 4000 Düsseldorf 30, Telefon 02 11/44 94 01