Web

 

Nomai darf nicht mit Zip-Nähe werben

26.11.1997
Von md 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Nomai SA und ihre US-Niederlassung Nomus dürfen nicht mehr damit werben, daß ihre Cartridges mit Iomegas Zip-Laufwerken und -Disks kompatibel sind. Iomega gab bei der Klage an, daß die Speichermedien von Nomai beziehungsweise von Nomus sich nicht mit den eigenen Produkten vertrügen, sondern daß ihr Einsatz auf Zip-Laufwerken vielmehr zu Datenverlusten führen könne.