Newbridge und Siemens kaufen ATM-Know-how

05.12.1997

SAN FRANZISKO (IDG) - Die Siemens AG und Newbridge Networks haben für 75 Millionen Dollar den israelischen ATM-Spezialisten Radnet gekauft. Ziel der Übernahme ist, die gemeinsame Produktreihe "Mainstreetxpress" mit Komponenten von Radnet zu erweitern. Die Israelis sind auf die Produktion von Switches für Carrier und Internet-Service-Provider auf Basis des Asynchronous Transfer Mode (ATM) spezialisiert. Siemens und Newbridge kooperieren seit zwei Jahren.