Web

 

Newbridge liefert neuen ATM-Switch aus

09.12.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Newbridge Networks hat angekündigt, noch in dieser Woche einen neuen Hochleistungs-Switch für Tests bei Kunden auszuliefern. Dabei handelt es sich um seinen lang erwarteten ATM-Switch (Asynchronous Transfer Mode), der multimediale Daten mit bis zu 50 Gigabit pro Sekunde - die bis dato angeblich schnellste Datendurchsatzrate - transportieren kann. Die kanadischen Netzwerker wollen zudem nächste Woche verkünden, daß der US-amerikanische Lokal-Carrier SBC Communications und die British Telecommunications die neue Technologie testen werden. Die Ankündigung ist von großer Bedeutung für das Unternehmen, das Analysten zufolge derzeit ATM-Marktanteile an den Konkurrenten Lucent Technologies verliert.