Diesen Artikel bewerten: 

SAP Transformation Navigator

Neues SAP-Tool für die Entwicklung künftiger SAP-Szenarien

07.06.2017
SAP-Landschaften werden sich unter dem Einfluss der digitalen Transformation erheblich verändern. Der SAP Transformation Navigator soll Unternehmen helfen, mögliche sinnvolle Ausbaustufen für ihre SAP-Landschaften zu entwickeln.

Viele SAP-Kunden sind auf der Suche nach Orientierung, wenn sie ihre Planungen für die Weiterentwicklung ihrer SAP-Applikations- und Technologielandschaft vorantreiben wollen. Hintergrund sind die starken Veränderungen der SAP-Landschaften in Unternehmen angesichts neuer technologischer Möglichkeiten und der fortschreitenden Digitalisierung. SAP S/4HANA-Lösungen, die SAP Cloud-Angebote und weitere Produkte und Services werden sich in die bestehenden Systemlandschaften integrieren oder diese gar ersetzen.

Um SAP-Anwender bei diesem Wandel zu unterstützen, hat SAP ein neues Self-Service-Tool, den SAP Transformation Navigator entwickelt. Ziel des Navigationstools ist es, Unternehmen umfassende Erkenntnisse zu liefern, wie sie die eigene "Digitale Transformation" gestalten können.

Ausgehend von der bestehenden IT-Landschaft sowie den individuellen Anforderungen sollen dazu mögliche Ausbaustufen skizziert werden. Berücksichtigt werden dabei beispielsweise die SAP S/4HANA Roadmaps, bestehende oder notwendige Lizenzen oder Cloud-Subskriptionen sowie die verfügbaren Produkt- und Dienstleistungsangebote. Neben den Aspekten der technischen Transformation der SAP-Landschaft zeigt der SAP Transformation Navigator auch auf, wie die Businessanforderungen im Rahmen der Digitalisierung (IoT, Big Data, Digitale Geschäftsmodelle, …) umgesetzt werden können. Das Tool soll regelmäßig aktualisiert und erweitert werden.

(Quelle: IT-Onlinemagazin)