Web

 

Neuer Vertriebschef bei Maxdata

03.01.2006
Der Marler Computerbauer Maxdata hat Markus Adä (39) zu Anfang Januar zum Deutschland-Geschäftsführer mit Verantwortung für die Ressorts Vertrieb und Marketing ernannt.

Der diplomierte Betriebswirt arbeitete von 1990 bis 1996 zunächst in verschiedenen Vertriebsfunktionen für Bull und ging dann zum Distributor Tech Data. Dort leitete er zunächst die VAR-Tochter Tech Data Midrange in Zentraleuropa und wurde dann 2003 Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Tech Data Deutschland.

Die Geschäfte der deutschen Maxdata-Landesgesellschaft führt er künftig zusammen mit dem für das Kaufmännische zuständigen Dirk Quell. Das Unternehmen erklärte, es unterstreiche mit Adäs Berufung die strategische Ausrichtung, auch künftig dem Vertrieb über Handelspartner treu zu bleiben. (tc)