Web

 

Neuer operativer Chef bei Teradata für Zentraleuropa

21.01.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Christian Rodatus (40) wurde zum Vice President von NCRs Warehousing-Sparte Teradata für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. Er verantwortet nun alle Marketing, Vertriebs- und Serviceaktivitäten in Zentraleuropa und berichtet an Hermann Wimmer, Vice President EMEA (Europa, Nahost und Afrika). Gleichzeitig wird Rodatus Mitglied der Geschäftsleitung von NCR Deutschland.

Der Manager ist bereits seit mehr als zehn Jahren für NCR tätig, zuletzt als Vice President Consulting. Er tritt die Nachfolge von Axel Junge an, der das Unternehmen verlassen hat. Junge war seit 1997 bei NCR und hatte die Teradata-Sparte in Deutschland mit aufgebaut. (tc)