Web

 

Neuer Deutschlandchef bei Cartesis

06.12.2005
Louis Slaats ist neuer Geschäftsführer der Cartesis Deutschland GmbH.

Der gebürtige Holländer stößt von OutlookSoft Deutschland zum BPM-Softwarespezialisten (Business Performance Management in diesem Fall), wo er seit 2003 die Geschäfte geführt und die deutsche Niederlassung mit aufgebaut hatte. Davor war Slaats unter anderem drei Jahre lang Vice President Central and Eastern Europe sowie Deutschlandgeschäftsführer bei Hyperion Solutions. (tc)