Fenestrae

Neuer COO wechselt von Firepond

22.02.2002
MÜNCHEN (pi) - Fenestrae, Anbieter von Softwarelösungen für den mobilen Datenaustausch, hat Graham Williams zum President und Chief Operating Officer (COO) ernannt.

Williams bringt über 25 Jahre Erfahrung in der Software- und Dienstleistungsbranche mit und bekleidete Management-Positionen in Europa und den USA. Vor seinem Wechsel zu Fenestrae fungierte er als President von Firepond, einem Anbieter integrierter E-Business-Lösungen. Davor positionierte er Supernova vom Anwendungsentwickler zum Integrator komponentenbasierter Applikationen um. Bei Fenestrae kontrolliert Williams die täglichen Geschäfte und beaufsichtigt die Bereiche Sales, Marketing, Produktplanung und Forschung und Entwicklung.