Web

 

Neuer Chefredakteur für "WIRED"

12.04.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - "WIRED", das inzwischen von Conde Nast verlegte Kultmagazin des digitalen Zeitalters (das es trotz mehrerer Anläufe immer noch nicht nach Deutschland geschafft hat), bekommt einen neuen Chefredakteur. Chris Anderson (39) war zuvor US-Wirtschaftsredakteur beim britischen "Economist". Er löst Katrina Heron ab, die aus persönlichen Gründen abtritt.