Systems ï98 Trivium Software

Neue Tools für die Entwicklung

16.10.1998

Trivium Software stellt neue Tools für die Software-Entwicklung unter Windows 95 und NT vor. "Sense Web" bietet Features wie mehrstufiges Freigabe- und Rechtesystem, automatische Hyperlinks, Index- und Statistikerstellung über das Besucherverhalten.

Laut Anbieter ermöglicht das Produkt das parallele Arbeiten von Redaktionsteams. Das Entwicklungs-Tool "Sense Maker" enthält 4GL-Sprache sowie ODBC- und DLL-Schnittstellen. Das Unternehmen präsentiert für dieses Tool ferner den Thin-Java-Client "Jsense".

Informationen: Trivium Software AG, Adlerstr. 20, 76133 Karlsruhe, Telefon: 07 21/933 46-0, Fax: 07 21/933 46-99, E-Mail infotrivium.de, Halle A1, Stand 232B