Web

Neue Projektleitung für den Virtuellen Arbeitsmarkt

17.03.2004

Der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat Ingo Engelhardt und Michael Pflügner mit der Leitung des Projekts "Virtueller Arbeitsmarkt" (VAM) bauftragt. Engelhardt ist Gruppenleiter IT-Strategie, Pflügner Leiter des Bereichs Produkt- und Programmentwicklung/Aktive Arbeitsförderung. Der IT- und der Arbeitsmarktexperte sollen einer Mitteilung zufolge zunächst bis Ende Juni die bisherige Umsetzung des VAM optimieren, sprich den Anforderungen und Wünschen der Nutzer besser anzupassen.

Parallel dazu werde das Projekt im Rahmen eines Audits einer intensiven Prüfung unterzogen, heißt es weiter. Von dessen Ausgang werde die weitere fachliche und technische Entwicklung abhängen. Theoretisch soll der VAM die bisherigen Systeme für Beratung und Vermittlung ersetzen. (tc)