Neue Produkt

26.11.1993

Die Gude Analog- und Digitalsysteme GmbH in Koeln kommt mit einem Ethernet-Repeater auf den Markt. "Expert" ist fuer LANs mit Koaxialverkabelungen konzipiert und ermoeglicht im Fehlerfall die automatische Trennung von Netzwerksegmenten.

Der "DEC-Chip 21040" ist nach Angaben der Digital Equipment GmbH (DEC), Muenchen, der erste Ethernet-Controller gemaess PCI-Standard. Hersteller von Servern, PCs und Adapterkarten koennen damit PCI- basierte Produkte fuer Netzwerkanwendungen fertigen. DEC selbst plant eine ganze Familie von PCI-Controllern fuer die Ethernet- Technologie.

Einen Multiport-Ethernet-Adapter fuer Sparc-Maschinen offeriert die Sun Microsystem Inc. Der "Sbus Quad Ethernet Controller" laesst sich in Rechnern einsetzen, die Solaris 2.3 oder hoeher verwenden und ueber einen Sbus verfuegen. Der Adapter besitzt vier gepufferte Twisted-Pair-Ports, die jeweils mit 10 Mbit/s betrieben werden.

Neu im Vertrieb von BIS International, Leverkusen, ist das Peer- to-peer-Networking-System "Multipeer 2.0" der US-Company Alloy. Die LAN-Software ist laut Anbieter kompatibel zu Novell IPX/SPX und unterstuetzt Netware 2.x und 3.x. Multipeer 2.0 verfuegt darueber hinaus ueber ein integriertes E-Mail-System und korrespondiert sowohl mit Ethernet- als auch Arcnet- und Token-Ring-Karten.

Ab sofort ist bei der Computer 2000 GmbH, Muenchen, die Windows- Applikation "Sitemeter 4.0" von Brightwork Developement erhaeltlich. Das fuer die Lizenzverwaltung konzipierte Sitemeter ist eine Weiterentwicklung des Windows-Tools Sitelock und arbeitet als Netware Loadable Module (NLM) auf dem Netware-Server.