Comparex und HDS erweitern Produktlinie

Neue Plattenspeicher von Hitachi für bis zu 90,8 GB Speicherplatz

04.10.1991

MÜNCHEN (CW) - Eine Erweiterung ihrer baugleichen Plattenspeichersysteme haben Comparex und Hitachi Data Systems (HDS) angekündigt. Das neue System 6490-3 bietet laut Hersteller bis zu 34 GB Speicherplatz.

Es besitzt damit durch hinzugefügte zusätzliche Zylinder die 1,5fache Kapazität des bisherigen Spitzenmodells.

In jedes einzelne Gehäuse passen bis zu zwölf "Head Disk Assemblies" (HDAs). In der höchsten Ausbaustufe wird damit ein Speichervolumen von 90,8 GB erreicht.

Die durchschnittliche Suchzeit beträgt rund 12,4 Millisekunden, die Umdrehungsgeschwindigkeit sowie die Datenrate bleiben mit 4260 Umdrehungen pro Sekunde beziehungsweise 4,2 MB/s gegenüber dem Vorgängersystem unverändert.

Originalhersteller HDS wird das System unter der Bezeichnung "7390-3" anbieten, während die Mannheimer Comparex GmbH es "6490-3" nennen wird. Die Auslieferung ist für das zweite Quartal 1992 geplant.