Web

 

Neue Köpfe bei Adobe und Adaptec

15.07.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Mit dem Beginn des vierten Quartals 1999 wird Uwe Kemm (38 Jahre) neuer Geschäftsführer bei der Adobe Systems GmbH in Unterschleißheim bei München. Kemm war zuletzt Sales Director für den deutschsprachigen Raum und ist seit 1993 bei dem Unternehmen tätig. Er löst den ehemaligen Geschäftsführer Frank Steinhoff (40 Jahre) ab, der sich nach 14 Jahren im Publishing-Bereich neu orientieren will.

Im Rahmen seiner weitreichenden Umstrukturierungsmaßnahmen hat das amerikanische Unternehmen Adaptec die seit April vakante Stelle des COO (Chief Operating Officer) nun mit Robert Schultz besetzt. In dieser Position zeichnet er für die Aufgaben Produktplanung, Marketing und Engineering in den Geschäftsbereichen Host I/O, RAID und Software verantwortlich. Offizieller Arbeitsbeginn ist der 9. August dieses Jahres. Schultz war zuvor neun Jahre als Vice President für Storage Works bei der Compaq Computer Corp. tätig.