Web

 

Neue Firmware für die Fritz!Box 7170

22.12.2006
Kurz vor den Feiertagen "beschenkt" AVM die Besitzer seines Flaggschiff-Fritz!Box-Modells mit einer neuen Softwareversion.

Die neue Firmware trägt die Versionsnummer 29.04.29 und muss vorerst manuell heruntergeladen und eingespielt werden (die automatische Update-Suche stellt noch das ältere Release 29.04.25 bereit). Zu den Neuerungen gehören eine integrierte Kindersicherung (Surfzeiten und -dauer einstellbar), Verbesserungen bei der Internet-Telefonie (Wählregeln, Rufabweisen bei Besetzt auch am analogen Festnetzanschluss), mehr Einstellmöglichkeiten für den Wecker, Unterstützung für WMM-Datenströme (Wi-Fi Multimedia) mit Stromsparmöglichkeiten sowie Optimierung von DSL-Verbindung und Routing-Performance. Abhängig vom Dienstleister ist außerdem teilweise das Faxen über das Internet möglich. (tc)