Web

 

Network Associates arbeitet an Helpdesk-Lösung für KMU

21.03.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Im kommenden Juni will die Magic-Solutions-Sparte von Network Associates eine schnell und einfach zu installierende Browser-basierende Service-Desk-Software herausbringen, die vor allem auf kleine und mittlere Unternehmen zielt. "Help Desk IQ" umfasst unter anderem Self-Service-Fähigkeiten, Inventarisierung, Ticketing und E-Mail-Integration. Per Mail an den Service-Desk geschickte Anfragen wandelt die Workflow-Engine der Software automatisch in Trouble-Tickets um, die sie bis zur abschließenden Bearbeitung verwaltet. Service-Anfragen lassen sich dabei von jedem Browser aus einreichen und abfragen. Help Desk IQ soll sich ferner leicht mit der neue CRM-Software von Microsoft integrieren lassen. (tc)