Web

 

Netegrity übernimmt Business Layers

05.01.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das in Waltham, Massachusetts, ansässige Softwarehaus Netegrity zahlt 42,5 Millionen Dollar für die israelische Startup-Firma Business Layers. Deren E-Provisioning-Technik will Netegrity in sein eigenes Identity- und Access-Management-Produkt übernehmen. Die rund 50 Mitarbeiter von Business Layers wird Netegrity übernehmen und am bisherigen Standort belassen. (tc)