Web

 

Netapp kann deutlich zulegen

17.11.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Storage-Spezialist Network Appliance (Netapp) hat das zweite Quartal seines Fiskaljahres 2005 mit einem Umsatz von 375,2 Millionen Dollar abgeschlossen. Dies bedeutet eine Steigerung von 36 Prozent gegenüber 275,6 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum. Das Wachstum im Vergleich zur vorangegangenen Berichtsperiode, in der Einnahmen in Höhe von 358,4 Millionen Dollar erzielt wurden, beträgt fünf Prozent. Der Reingewinn nach US-GAAP kletterte Unternehmensangaben zufolge im zweiten Quartal um 14 Prozent auf 55,3 Millionen Dollar oder 15 Cent pro Aktie gegenüber 48,4 Millionen Dollar und 13 Cent pro Anteilsschein im Vorjahr. Für das dritte Quartal stellte Netapp - auf der Basis jährlicher Wachstumsraten zwischen 35 und 38 Prozent - ein sequenzielles Umsatzplus von sieben bis neun Prozent in Aussicht. (gh)